Zum Inhalt springen
Fahrräder Kondor Brompton Hilfe Komponenten Fahrradteile Kontaktstellen Räder, Felgen und Naben Reifen und Schläuche Brompton-Komponenten Zubehör Radfahren Essentials Beleuchtung Gepäck- und Fahrradverpackungstaschen Ernährung Lebensstil Fahrradwartung Technik und Elektronik Kleidung Männerkleidung Frauenkleidung Kleidung Auf Lager Werkstatt & Reparaturen Unsere Dienstleistungen Besuchen Sie uns

Leistungsstahlsortiment

Condor-Stahlrahmen

„Condor steht ebenso für Fahrradrahmen aus Stahl wie Audi für Vorsprung durch Technik“
– Stuart Bowers, stellvertretender Herausgeber, Cyclist Magazine

Unter Nutzung unseres Wissens über alle Rahmenmaterialien ist jedes Modell der Performance-Steel-Reihe darauf ausgerichtet, ein leichtes und reaktionsfreudiges Rahmenset zu liefern, das Sie schneller voranbringt und es Ihnen ermöglicht, die Grenzen Ihrer Fitness zu erweitern. Der Acciaio ist ein langjähriges Modell, das seit 2002 als unser Performance-Stahlrahmen existiert. Er hat drei einzigartige Rahmensets hervorgebracht, die auf dem Erfolg, der Technologie und dem Lob des ursprünglichen Acciaio aufbauen.

Die Modelle der Condor Performance Steel-Reihe sind:

  • Acciaio
  • Super Acciaio
  • Acciaio Edelstahl

Alle Stahlrahmen werden in unserer Fabrik in Norditalien gebaut und direkt an der Straße lackiert, bevor sie nach London geflogen werden, wo die Rahmen von unseren Mechanikern zu Fahrrädern zusammengebaut werden. Hochleistungsstahl ist neben Materialien wie Carbon und Aluminium gleichberechtigt, sofern Design und Anwendung stimmen. Wir arbeiten mit allen Arten von Materialien und jeweils unterschiedlichen Qualitäten, was die positiven Eigenschaften jedes Materials und die Eigenschaften hervorhebt, die jedes Material einer Fahrt verleihen kann.

Condor-Fabrik in Italien

Die Performance-Stahlpalette überzeugt auf langen Strecken auf unebenem Asphalt, auf kurvigen Abfahrten und auf Ihrem örtlichen Trainingsgelände. Die Modelle haben klar definierte Aufgaben:

  • Der Acciaio wurde für lange Fahrten im Sattel und für anspruchsvolle Bergtouren entwickelt und verfügt über einen längeren Radstand und ein etwas höheres Steuerrohr, um die Ermüdung des Fahrers an anstrengenden Tagen mit langen Touren zu verringern.
  • Der Super Acciaio verwendet eine ähnliche Stahlsorte wie der Acciaio, beinhaltet jedoch Technologie aus unserem Carbon-Rennsortiment. Das Fahrrad ist für das Fahren aus dem Sattel, im Sattel, auf engen, kurvenreichen Rennstrecken und auf bergab führenden Zielgeraden konzipiert. Beim Beschleunigen ist es steif, schlägt Ihnen aber bei wechselndem Gelände keine Stöße in die Arme. Der Super Acciaio wurde mit dem Rapha Condor-Team entwickelt und verfügt über ein konisches Steuerrohr und ein übergroßes Tretlager.
  • Acciaio Stainless verwendet den hochwertigsten Stahl mit einer hervorragenden Verarbeitung für ein ästhetisch ansprechendes, kleineres Rohrprofil, das eine höhere Festigkeit als Titan und ein ähnliches Gewicht wie ein hochwertiger Aluminiumrahmen bietet. Es ist entweder mit Renngeometrie oder Langstrecken-/Sportgeometrie erhältlich.

Condor Acciaio Rohrahmen

Previous Post
Team Issue von Tom Southam
Next Post
Die Cyclocross-Scheibe – 20 Jahre später