Zum Inhalt springen
Bikes Condor Brompton Help Components Bike Parts Contact Points Wheels, Rims & Hubs Tyres & Tubes Brompton Components Shop Top Brands Accessories Cycling Essentials Lights Luggage & Bike-Packing Bags Lifestyle Bike Maintenance Tech & Electronics Nutrition Clothing Men's Clothing Women's Clothing Clothing Accessories Shop Top Clothing Brands In-Store Workshop Our Services Visit Us
Next day options are available if you order in the next

The Year by Dave Barter

Im Jahr 1939 fuhr der britische Radfahrer Tommy Godwin in einem einzigen Jahr... READ MORE
Im Jahr 1939 fuhr der britische Radfahrer Tommy Godwin in... READ MORE
€14,00 €27,00
In Stock Ready for dispatch. Ready for dispatch. This item is available for collection only. Order now and pickup in store. This item is available to pre-order and will be shipped as soon as it arrives.
Out Of Stock Sorry, currently out of stock.
Next day options are available if you order in the next
Product Description

Im Jahr 1939 fuhr der britische Radfahrer Tommy Godwin in einem einzigen Jahr 75.065 Meilen. Denken Sie einen Moment darüber nach: Im Durchschnitt sind es über 200 Meilen pro Tag. Und es ist eine Marke, die auch nach fast achtzig Jahren immer noch Bestand hat. In „The Year“ lässt Dave Barter die Legende des Jahresrekords wieder auferstehen, eine Herausforderung, die fast so alt ist wie die Fahrräder selbst und die Radfahrer, die sich anstrengten, sie zu etablieren und zu durchbrechen.

Barter deckt die Geschichten hinter diesen Fahrern auf, die im Rennen routinemäßig mehr als 100 Meilen pro Tag zurücklegten, um neue Rekorde aufzustellen. Amerikaner wie John H. George, der im späten 19. Jahrhundert über 200 Jahrhunderte, neunzehn Doppel-Jahrhunderte und drei Dreifach-Jahrhunderte aufzeichnete. Der britische Werbefachmann Harry Long, dessen jährliche Laufleistung von über 20.000 Meilen zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Gründung des formellen Radsport-Jahresrekords und der Century Competition des Cycling-Magazins führte.

Die sorgfältige Recherche in den Jahrbüchern, Archiven und Nachrichtenmeldungen der Radsportwelt wird durch Erkenntnisse der Familien dieser legendären Radfahrer sowie durch Daves eigene Analyse der Fahrerjahre in Zahlen untermauert. Es gibt keine schwierigere Herausforderung im Radsport. Das Jahr ist die definitive Geschichte dieser phänomenalen Radfahrer.

  • Hardcover 242 Seiten
  • ISBN-13: 978-1910240434
Product Description

Im Jahr 1939 fuhr der britische Radfahrer Tommy Godwin in einem einzigen Jahr 75.065 Meilen. Denken Sie einen Moment darüber nach: Im Durchschnitt sind es über 200 Meilen pro Tag. Und es ist eine Marke, die auch nach fast achtzig Jahren immer noch Bestand hat. In „The Year“ lässt Dave Barter die Legende des Jahresrekords wieder auferstehen, eine Herausforderung, die fast so alt ist wie die Fahrräder selbst und die Radfahrer, die sich anstrengten, sie zu etablieren und zu durchbrechen.

Barter deckt die Geschichten hinter diesen Fahrern auf, die im Rennen routinemäßig mehr als 100 Meilen pro Tag zurücklegten, um neue Rekorde aufzustellen. Amerikaner wie John H. George, der im späten 19. Jahrhundert über 200 Jahrhunderte, neunzehn Doppel-Jahrhunderte und drei Dreifach-Jahrhunderte aufzeichnete. Der britische Werbefachmann Harry Long, dessen jährliche Laufleistung von über 20.000 Meilen zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Gründung des formellen Radsport-Jahresrekords und der Century Competition des Cycling-Magazins führte.

Die sorgfältige Recherche in den Jahrbüchern, Archiven und Nachrichtenmeldungen der Radsportwelt wird durch Erkenntnisse der Familien dieser legendären Radfahrer sowie durch Daves eigene Analyse der Fahrerjahre in Zahlen untermauert. Es gibt keine schwierigere Herausforderung im Radsport. Das Jahr ist die definitive Geschichte dieser phänomenalen Radfahrer.

Spezifikation
  • Hardcover 242 Seiten
  • ISBN-13: 978-1910240434

Reviews of this product